Modellbau / Miniaturwelten

minimare Entdeckerpark

Modellbau / Miniaturwelten

4,3  ca. 150 Bewertungen

Der minimare Entdeckerpark schickt seine Besucher auf eine aufregende Zeitreise durch die Geschichte Mecklenburg-Vorpommerns. Das erfrischend moderne und kindgerechte Konzept führt durch insgesamt neun lebendig aufbereitete Themenbereiche: Kirche und Kloster, Bauern, Gutsherrschaft, Auswanderung, Herzögtümer, Klützer Winkel, Hanse, mittelalterliche Stadt und Burgen.

Der besondere Clou im Entdeckerpark: als digitaler Reisebegleiter kommt das persönliche Smartphone zu Einsatz: die kostenlose minimare-App liefert spannende Anekdoten und wissenswerte Fakten zu den einzelnen Stationen. Ein multimediales Quiz mit kniffligen Rätseln vervollständigt das interaktive Erlebnis.

In der gepflegten Parklandschaft lassen sich außerdem über fünfzig detailgetreue Miniaturen norddeutscher Bauwerke im Maßstab 1:25 bestaunen. Für die kleinen Familienmitglieder sind der Seeräuber-Spielplatz und ein Wasserspielplatz ideale Orte zum Spielen, Toben und Klettern. Der parkeigene Imbiss-Stand bietet Abhilfe bei Hunger und Durst.

Öffnungszeiten

Nach dem verspäteten Saisonstart aufgrund des Coronavirus (COVID-19) seit dem 16.05.2020 wieder geöffnet!

täglich von 10 bis 18 Uhr

Preise

Kinder (bis 4 Jahre): kostenlos
Kinder (5 - 14 Jahre): 5,50 €
Erwachsene: 8,50 €
Ermäßigt: 6,50 €
Hunde: 5,50 €

Familien:
2 Erw. + 2 Kinder: 25,00 €
jedes weitere Kind: 4,00 €

Kontakt

  • +49 (0) 38827 885945
  • ahoi@minimare.de

Adresse

Friedensstraße 24
23942 Kalkhorst

Weitere Infos

  • im Freien
  • Hunde erlaubt
  • barrierefreier Zugang
  • Gastronomie vorhanden